Dienstag, 14. Juni 2016

Neues Design

Uff, das wäre vorerst geschafft! Nach einigen Stunden harter Arbeit* erstrahlt mein Blog in schlichterem, kühlen Grau-Blau. Warum genau? Na ja, zu Anfang hatte ich mir einfach irgendeine überladene Vorlage ausgesucht, die nach ganz ganz vielen Büchern aussah, und dabei außer Acht gelassen, dass es 
a) ja eigentlich mehr um den Inhalt gehen sollte, und
b) dass meine gewählte Vorlage rot war. 
Und genauso, wie ich mich in roten Räumen auf Dauer nicht wohlfühle, und mein(e) Zimmer seit jeher in kühlen Farben halte, habe ich jetzt meinem Blog einen helleren Anstrich verpasst. Vermutlich nicht der letzte, aber ich war dann doch froh, mich so früh für ein Umstyling entschieden zu haben**...

Vielleicht folgt in einiger Zeit auch noch die angekündigte Umbenennung. Wer weiß, wer weiß... 

So, und jetzt gut's Nächtle allerseits! :-) 


* Ich habe ja null bis gar keine Ahnung von Technik und Webdesign und tauge wirklich nur für Copy-and-Paste. Und wenn das dann nicht funktioniert, wie es sollte... Holland in Not! 
** Ich wüsste wirklich zu gern, was ich bei meinem ersten Blogversuch vermurkst habe. Jedenfalls streikten sämtliche Posts und Seiten einvernehmlich (mit ein paar Ausnahmen, Vorsicht, ich merke mir alles!), als es darum ging, das neue Vorlagendesign anzunehmen. Und das hieß für mich: Alles auf Anfang, alles von vorn, Copy-Paste-Copy-Paste. Was, bitte, liebes Blogger-Programm, ist so schwer daran, ein paar (ein paar? EIN PAAR SAGST DU?!) dämliche Links von einer Schriftart in die andere zu konvertieren. Bitte, WAS? ARRGH! *kleiderzerfetzundhaarerauf*
So. Zu einem war's gut: wenigstens hat jetzt meine Mecker-und-Motz-Kategorie ihren ersten Beitrag. Hooray.

Kommentare:

  1. Tolles neues Blogdesign :D Man merkt, dass du dir wirklich Mühe gegeben hast! Und die Mühe hat sich gelohnt!

    Liebe Grüße
    Tamara
    The Bookquibbler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du,

      Danke dir, und schön, dass es dir gefällt! :-) Jetzt fehlt nur noch der neue Name, und dann ist erstmal fäddisch. :D

      Liebe Grüße,
      Alina

      Löschen